In einem Jahr von NOW auf WOW

So geht Vereinbarkeit NOW:

Die drei Säulen des Jahresprogramms:

01

Wissensaufbau: Teilnahme am Zertifikatslehrgang Vereinbarkeits Manager/in (IHK)

Wie bewerten ich, welche Vereinbarkeismaßnahmen zu den Bedürfnissen der Mitarbeiter/innen in meinem Unternehmen passen? Wie erhebe ich den Status-Quo in Sachen Vereinbarkeit? Und wie erstelle ich ein individuelles Vereinbarkeitskonzept?

Am Start von Vereinbarkeit NOW steht die Qualifizierung und Zertifizierung eine/r oder mehrerer Mitarbeiter/innen zum/zur Vereinbarkeits Manager/in (IHK). Im Zuge der Weiterbildung Vereinbarkeits Manager/in (IHK) erhalten die Vereinbarkeitsverantwortlichen fundiertes Wissen zu flexiblen Arbeitsmodellen, rechtlichen Grundlagen, New Work-Modellen, Unternehmerischen Infrastrukturen und Familienbedürfnissen, Interessengruppen- und Stakeholder-Management, Unternehmenskultur und Kommunikation von Vereinbarkeit. 

Für die 7-digitalen Lehrgangstagen des Zertifikatslehrgangs Vereinbarkeits Manager/in (IHK) gilt die digitale Präsenzpflicht. Sämtliche Inhalte und Vorträge des Lehrgangs werden aufgezeichnet und können über den Login-Bereich des Lehrgangs auch im Nachgang erneut abgerufen werden. 

Die zertifizierten Vereinbarkeits Manager/innen (IHK) agieren Sie als zentrale Schnittstelle, die Vereinbarkeitsstrategien und Maßnahmen im Unternehmen initiieren und begleiten.

Vereinbarkeit NOW schließt mit weiterer Begleitung und Zugang zu konkreten Vorlagen und Modellen an den Zertifkatslehrgang an. Der Zertifikatslehrgang kann auch unabhängig von Vereinbarkeit NOW absolviert werden. Mehr zum Zertifikatslehrgang finden Sie hier:

Werkzeuge: Jederzeit Zugriff auf nützliche Unterlagen und Vorlagen über den digitalen Login auf Vereinbarkeit-NOW Zugang

Wie erstelle ich eine Mitarbeiter/innenbefragung? Wie führe ich einen Vereinbarkeitsworkshop im Unternehmen durch? In welchen Schritten implementiere ich konkrete Vereinbarkeitsmaßnahmen?

Mit Vereinbarkeit NOW erhalten Sie ein umfassendes Kompendium an Vorlagen, Anleitungen und Wenn-Dann-Beispielen. Diese Unterlagen erleichtern Ihnen bzw. den Vereinbarkeits Manager/innen (IHK) im Unternehmen die Umsetzung des Vereinbarkeitskonzepts. Alle Werkzeuge sind als Inhouse-Lösungen konzipiert, bieten aber auch Verweise auf weitere externe Partner/innen, die sie hinzuziehen können, um in der Ausführung maximal flexibel und effizient zu agieren. 

Über den digitalen Zugang können Sie sich Unterlagen, Vorlagen und Argumentationshilfen für unterschiedliche Zielgruppen, Themen und Phasen herunterladen und jederzeit nutzen. Erklärungen im Video- und Audioformat leiten Sie durch die Umsetzung einzelner Übungen für Ihre Belegschaft.

02

03

Wegbegleiter/innen & Wegbereiter/innen: Direkter digitaler Kontakt für alle Konzept- und Umsetzungsphasen

Für den gesamten Zeitraum des Jahresprogramm begleiten die Leiterinnen des Zertifikatslehrgangs Vereinbarkeits Manager/in (IHK) und Gründerinnen von Mama Meeting, smart worq und Vereinbarkeit NOW, Sarah Drücker und Juliane Schreiber, die Vereinbarkeits Manager/innen im Unternehmen. In regelmäßigen Mentoring- und Feedback-Treffen werden die Schritte zur Umsetzung des Vereinbarkeitskonzepte gemeinsam geplant und relevante Erfolgskriterien ermittelt und besprochen.

Darüber hinaus finden über den Zeitraum von 9 Monaten Lectures mit Expertinnen aus den vielfältigen Bereichen rund um Vereinbarkeit in der Wirtschaft statt. Die Inhalte reichen von auf den Lehrgang aufbauendem Know-How-Inputs zu Q&A-Sessions mit Unternehmensvertreter/innen.

Im digitalen Austausch erhalten die Vereinbarkeits Manager/innen im Jahresprogramm einen Überblick dazu, wie und wo Vereinbarkeitskonzepte und -maßnahmen in Unternehmen bereits erfolgreich umgesetzt werden. 

Teilnahmevoraussetzungen:

Zeiten und Fristen:

Starttermine:

  • 24.03.2022 mit Anmeldung zum Zertikatslehrgang Vereinbarkeits Manager/in (IHK)
  • In Anschluss an den Lehrgang agieren die Vereinbarkeits Manager/innen nach im Unternehmen selbst gelegten Zeitplänen
Let's talk Vereinbarkeit

Kontakt

Für alle Rückfragen und Anregungen stehen wir Ihnen gerne persönlich zu Verfügung. Nutzen Sie dafür das Kontaktformular oder kontaktieren Sie uns direkt per Telefon oder Email.
+49 177 8394510
mail@smartworq.de
Vereinbarkeit kompakt umgesetzt

So geht zukunftsfähig:

Vereinbarkeit im Unternehmen schaffen, pflegen und messen:
Vereinbarkeit NOW powered by smart worq
_Logo smart worq 300300
Kontakt

© 2021 Schreiber & Drücker GbR. All rights reserved